Frohe Weihnachten

Bürgermeister hält WeihnachtsanspracheLiebe Bürgerinnen und Bürger,
für uns alle geht ein turbulentes Jahr 2020 dem Ende entgegen, welches geprägt war von vielen Beeinträchtigungen im gesellschaftlichen und privaten Bereich.
Leider wurde auch manch einer von herben Schicksalsschlägen getroffen. Für einige ging es mit persönlichen, familiären und beruflichen Veränderungen einher.
Die Pandemie, welche bereits seit März unser gemeinsames Leben verändert hat, wird in den nächsten Jahren noch viele Veränderungen hervorrufen und uns einiges abverlangen. Ich denke jedoch, trotz der vielen aktuellen negativen Schlagzeilen, die viel Pessimismus und Verunsicherung hervorbringen, können und sollten wir auch Chancen für unsere Zukunft sehen. Dies gilt im privaten, gesellschaftlichen und geschäftlichen Umfeld.
Im diesem Sinne wünsche ich Ihnen, eine frohe gesegnete Weihnachtszeit im Kreise Ihrer Familien und einen guten Rutsch ins neues Jahr 2021.
Bleiben Sie gesund!
Ihr Jens Fankhänel

Besinnliche und fröhliche Stunden

Besinnliche und fröhliche Stunden verbrachten wir -Mitglieder des CSU-Ortsverbandes Neunkirchen- während ihrer Weihnachtsfeier im Berggasthof Glatzenstein.
Ich habe mich  über  den regen Besuch bei der als Jahresabschluss geltenden Veranstaltung gefreut . Höhepunkt des feierlichen Zusammentreffens war die Ehrung langjähriger Parteimitglieder.

Ehrung von langjährigen Mitgliedern beim CSU Ortsverband

 „Es ist nötig, Zeiten für Familien und Freunde freizuschaufeln und die tägliche Hetze für einige Tage abzulegen“

Die Rückschau und der Vorausblick waren  kurz gehalten und die Danksagungen galten vor allem den Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl und dem permanent im Hintergrund arbeitenden Team. Ohne eine hoch motivierte Mannschaft ist das vorgesehene, straffe Programm im Jahr 2020 einfach nicht zu schaffen.